Neuerscheinungen

Christiane Portele & Petra Jansen (Hg.)
Kindern helfen, emotionale Intelligenz und Resilienz zu entwickeln – Ein Curriculum mit Stunden­plänen und Übungs­anleitungen
In unserer sich schnell verändernden, technisch dominierten Zeit sehnen sich Kinder danach, achtsame Hilfestellung zu erhalten, um mit ihrem ganzen Menschsein in Stabilität und Beziehungskompetenz zu wachsen – jenseits eines bloß technischen Leistungsdenkens. Dieses Curriculum für den Kindergarten zeigt Ihnen, wie Sie Kinder auf diesem Weg stärken und begleiten.
Martin Witthöfft
Die Praxis der Integrativen Yogapsychologie
Martin Witthöft verbindet die Tradition des Yoga und die moderne Psychologie zu einem eigenständigen Modell. Seine Integrative Yogapsychologie ist ein hilfreicher und wirkungsvoller Ansatz, um Klarheit, Einsicht und Mitgefühl in das eigene Fühlen, Denken und Handeln zu bringen. 
Oren Jay Sofer
Die eigene Stimme finden, wahrhaftig sprechen und einfühlsam zuhören
Oren Jay Sofer verbindet die Prinzipien der Achtsamkeit und der Gewaltfreien Kommunikation mit seiner Erfahrung aus dem Somatic Experiencing (SE)®. Diese wegweisende Synthese gibt Ihnen Möglichkeiten an die Hand, Präsenz, wohlwollendes Interesse und einen Blick für das Wesentliche in Ihre persönliche Art der Kommunikation einfließen zu lassen.
Richard Stiegler
Eine Entdeckungsreise durch die drei Ebenen des menschlichen Bewusstseins
Wie können wir uns im Dschungel der vielschichtigen inneren und äußeren Erfahrungen als Mensch zurechtfinden?  Einerseits müssen wir im Alltag in unterschiedlichen Rollen bestehen, andererseits sind wir innerlich mit einer sich ständig verändernden Gefühlswelt konfrontiert, die oft so gar nicht zu unserer äußeren Identität passen will. Schließlich gibt es noch tiefe kontemplative Augenblicke von innerer Freiheit, in denen sich die persönliche Identität vollkommen aufzulösen scheint.
Christopher Germer & Kristin Neff
Das Handbuch für die professionelle Arbeit
Dieses Handbuch gibt Ihnen einen Überblick über die Absicht, die Inhalte sowie die Theorie und Forschung des MSC-­Programms. Schritt für Schritt werden die einzelnen Kurseinheiten vorgestellt: Ablauf, Übungen, Meditationen sowie Didaktik und wichtiges Hintergrundwissen.
Laura Markham
Wie man das Streiten beendet und Geschwister Freunde fürs Leben werden
Alle Eltern mehrerer Kinder wissen, welche Herausforderung es ist, zwischen Geschwistern Ausgleich, Gemeinschaftlichkeit und Harmonie zu wahren und zu fördern. Laura Markham gelingt es mit ihrem direkten, einfühlsamen und fundierten Ansatz überzeugend, Familien Wege hin zu tiefer menschlicher Verbindung zwischen Eltern, ihren Kindern und den Geschwistern untereinander aufzuzeigen.
Yungdrung Wangden Kreuzer
Wie wir den Traum von Ich und Welt mit Achtsamkeit, Mitempfinden und offenem Gewahrsein meistern und befreiende Luzidität erlangen können
„Kunst des Lebens – Kunst des Sterbens“ verdeutlicht, Kulturen und Religionen übergreifend, die allen Weisheitslehren gemeinsamen Grundlagen eines von Empathie getragenen heilsamen, ethischen und nachhaltigen Verhaltens und zeigt überzeugend die guten Gründe auf, warum wir auf das Gesetz der Resonanz und in die todlose Natur unseres Geistes vertrauen können.
Toni Herbine-Blank, Donna M. Kerpelman & Martha Sweezy
Die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen (IFS) in der Paartherapie
Glücklichen Paaren gelingt es, eine Verbindung von Selbst zu Selbst aufzubauen. Paare in Not, die eine Therapie aufsuchen, sind verschmolzen mit wütenden, verletzten und frustrierten Teilen. Sie wollen sich geliebt und verstanden fühlen, doch es gelingt ihnen nicht. Toni Herbine-Blank hat auf der Basis der IFS-Therapie eine neue Art der Paartherapie entwickelt: Intimacy from the Inside Out (IFIO).
Dieser Titel ist als E-Book erhältlich
Susanne Kersig
Mit Focusing und Achtsamkeit die Selbstheilungskräfte aktivieren

Wenn wir krank werden, gibt es ein im Körper spürbares Wissen über den Weg zur Gesundheit. Das Focusing ist bestens dafür geeignet, dieses dem Verstand zunächst verborgene Wissen in Sprache zu übersetzen und damit die Selbstheilung anzuregen.