Lawrence Ellyard

Lawrence Ellyard alias Karma Yonten Senge ist Vorstand des International Institute for Complementary Therapists, Direktor und Ausbilder des International Institute vor Reiki Training, sowie Mitgründer und Direktor des Hado Institute Australia.

Den Zugang zur Komplementärmedizin fand er über Reiki, als er 1993 sein formales Training zum Reiki-Lehrer beendete.
Etwa zur gleichen Zeit begann er den Diamantenweg des Tibetischen Buddhismus, unter der Anleitung von Lama Ole Nydahl und Namgyal Rinpoche, zu beschreiten. Außerdem lies er sich von Masaru Emoto, dem bekannten Parawissenschaftler und Alternativmediziner, in den Hado-Lehren ausbilden.

Lawrence Ellyard ist aktives Mitglied der Spirit of the Earth Medicien Society (SOTEMS). In Verbindung mit seiner Autorentätigkeit und Heilarbeit studierte er jahrelang transpersonale Beratung. 2009 wurde er vom IKON-Institute mit einem ein Master-Diplom ausgezeichnet.

Er lebt mit seiner Frau und einem Sohn in Byron Bay, Australien.

Für weitere Informationen über Lawrence Ellyard, besuchen Sie seine englischsprachige Website lawrenceellyard.com.