Irmentraud Schlaffer

Seit drei Jahrzehnten beschäftigt sich Irmentraud Schlaffer intensiv mit Studium und Praxis der Lehre des Buddha, verfügt über einen Universitätsabschluss in Tibetologie, Indologie und Vergleichender Religionswissenschaft und ist u.a. als Übersetzerin für buddhistische Literatur tätig.

In ihrem Buch Mit Buddha in Kontakt geht es um das Üben und die Anwendung der buddhistischen Lehre mitten im modernen Alltagsleben. 

Irmentraud Schlaffer gehört der Buddhistischen Gemeinschaft Longchen an, die der englische Dzogchen-Lehrer Rigdzin Shikpo leitet. Sie ist die Übersetzerin seines Buches Wende dich niemals ab. Im Vordergrund seiner Lehre steht unmittelbares Erleben und die Öffnung des Herzens. 

Weitere Informationen zu Irmentraud Schlaffer finden Sie auf ihrer Website i-schlaffer.de.