Llewellyn Vaughan-Lee

Begegnen Sie der uralten Tradition des mystischen Gebets als Antwort auf hochaktuelle Anliegen unserer Spiritualität im 21. Jahrhundert. In „Das Herzens­gebet“ verbindet Llewellyn Vaughan-Lee Quellen christlicher und islamischer Mystik (Sufismus) in einzigartiger Weise: So kann er uns helfen, das mystische Gebet über alle Worte hinaus in die innere Stille des Herzens zu bringen.

Llewellyn Vaughan-Lee
Das heilige Weibliche und die Wandlung der Welt
Wenn wir dem Leben dienen wollen – und damit unserem geliebten, verletzten Planeten und der ganzen Schöpfung –, bedarf es der Rückkehr des Weiblichen. Llewellyn Vaughan-Lee erläutert unsere Rolle in diesem Prozess, zeigt, wie wir das Männliche und das Weibliche in eine größere Harmonie bringen und die in Wahrheit nicht vorhandene Kluft zwischen Geist und Materie überbrücken können.