Beth Mulligan
Die buddhistischen Wurzeln von MBSR
gesprochen von Christiane Wolf
Das von Jon Kabat-Zinn entwickelte Programm der Stress­bewältigung durch Achtsamkeit (MBSR), das Achtsamkeit, Meditation und Yoga verbindet, hat sich als sehr wirksam erwiesen, Menschen zu helfen, die an Stress, Ängsten, Depression oder chronischen Schmerzen leiden. Zahlreiche Menschen ­nutzen es. Nicht ganz so bekannt sind die philosophischen Wurzeln. Beth Mulligan gelingt es, in ihrem Buch, diese traditionellen Weisheiten herauszuarbeiten und lebendig zu machen.